Vorzeile??

Seminar BUSINESS MODEL INNOVATION

Geschäftsmodelle rentabel und zukunftsweisend ausrichten

Business Model Innovation

Wo Technologien den Markt revolutionieren, neue Vertriebskanäle entstehen, neue Wettbewerber schnell erfolgreich werden und der Kostendruck steigt, brauchen Sie einen systematischen Ansatz, um Ihr Geschäftsmodell zu überprüfen, neu auszurichten, den Herausforderungen anzupassen und von Potenzialen zu profitieren. 

Ob Unternehmen, Startups oder Einzelbereiche u.a. HR, Vertrieb, Marketing sind von dieser Dynamik betroffen. Keiner kann es sich leisten, sein internes oder externes Geschäftsmodell nicht zu hinterfragen, nicht zu verbessern und nicht zu innovieren. Nachlässigkeiten oder Bequemlichkeiten können innerhalb kurzer Zeit teuer zu stehen kommen.

Bringen Sie Ihr Geschäftsmodell auf den richtigen Kurs! Richten Sie es konsequent am Kunden aus! Setzen Sie sich von Ihrer Konkurrenz souverän ab! Und vor allem kreieren Sie neue attraktive Märkte, anstatt nur auf Marktveränderungen zu reagieren!

Seminar buchen

Die Termine für offene Seminare sind in Abstimmung und werden bald veröffentlicht. Falls Bedarf nach Inhouse Seminaren besteht, rufen Sie mich gerne an.

Sie erhalten wertvolles Wissen über die Bausteine und erfolgreichen Muster von Geschäftsmodellen. Desweiteren lernen Sie Prinzipien und Tools zur Analyse Ihres jetzigen Geschäftsmodells kennen, wie Sie quer und disruptiv Ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen und ein innovatives zukunftsfähiges erarbeiten. Damit Sie herausragenden oder gar einzigartigen Kundennutzen schaffen können.

Sie werden in die Lage versetzt, das Gelernte in Ihrem Unternehmen/Bereich umgehend umzusetzen. Daher arbeiten wir unter anderen mit dem Business Model Canvas, Value Proposition Canvas und dem Business Model Design Card Set und natürlich mit hilfreichen Methoden wie Design Thinking und Lean Startup. Das Toolset mit dem richtigen Mindest hilft Ihnen bei der praktischen Anwendung.

Digitale Geschäftsmodelle verstehen
  • Disruptive Technologien als Enabler für neue Geschäftsmodelle
  • Trends und Beispiele digitaler Geschäftsmodelle
Business Model Canvas
  • Business Models im Einklang mit Wünschbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit
  • Business Model Canvas und andere Methoden, die hilfreich sind, im Kontext verstehen
  • Erklärung des Business Model Canvas anhand eines existierenden Geschäftsmodells
  • Mit dem Canvas Prinzip leichter und schneller ans Ziel
  • Business Model Canvas verstehen und anwenden: erarbeiten Sie das heutige Geschäftsmodell Ihres Unternehmens oder anhand eines Fallbeispiels
  • Value Proposition und Personas: Verstehen Sie Ihre Kunden wirklich Sonst wackelt der Rest vom Geschäftsmodell.
Business Model Innovation
  • Warum nicht alles immer neu erfunden werden muss: 55 Grundmuster innovativer Geschäftsmodelle zum Nachmachen (Business Model Navigator)
  • PEST-Analyse: Bewerten Sie die Trends in Ihrem heutigen Geschäftsmodell und ihre Auswirkungen darauf
  • Berücksichtigung externer Kräfte auf das Geschäftsmodell mit dem Business Model Design Space Card Deck
  • SWOT: Entdecken Sie Chancen und Risiken zur  Weiterentwicklung Ihres digitalen Geschäftsmodells
  • Business Model weiter gedacht: Strategische Grundpfeiler
  • Neue Geschäftsideen und den Kunden besser verstehen: Design Thinking anwenden
  • Querdenken mit der Blue Ocean Strategy zur digitale Geschäftsmodellentwicklung
  • „Playing to Win“: Strategieentwicklung zur Geschäftsideen ihres digitalen Geschäftsmodells
  • Grundlagen und Bedeutung von Skalierung
Geschäftsmodelle auf den Weg bringen
  • Lean Startup sei dank: Welche Annahmen und Hypothesen liegen dem Erfolg des Geschäftsmodelle zugrunde und wie können Sie diese überprüfen?
  • Prototyping und Minimal Viable Product (MVP): Kundenfeedback schnell bekommen
  • Business Models für Ihr Team und für Sie selbst
  • Welche Veränderungen bringt das neue Geschäftsmodell mit sich und wie sehen die ersten Umsetzungsschritte aus?
  • Anfertigung einer Roadmap für konkrete Umsetzung
  • Austausch über weiteres Vorgehen und Reflexion des Gelernten

Der Kompaktkurs ist geeignet für

  • Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Strategen
  • Geschäftsführer
  • Berater

– die für die Positionierung des Unternehmens oder Bereiches verantwortlich sind.

– die die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens oder Bereiches mit innovativen Geschäftsideen absichern wollen.

– die einzigartigen Kundennutzen generieren wollen.

Vorkenntnisse: Bereitschaft zur aktiven Anwendung von Vorgehensweisen und den dazugehörigen Mindest.

  • Kurze Präsentationen
  • Fallbeispiele
  • Interaktiven Übungen und Anwendung anhand konkreter Beispiele
  • Agile Games
  • Gruppenarbeiten
  • Diskussion und Reflexion in der Gruppe
  • Fragestellungen
  • Erfahrungsberichte und individuellen Anliegen aus der Praxis der Seminarteilnehmer wird viel Raum gegeben
Scroll to Top